MEINE ReFERENZEN:

SICH Kennen und LiebeN LERNEN

Sehr geschätzte Frau Kinauer-Bechter!
Gerade an diesem großen Tag der Liebe möchte ich meine große Dankbarkeit, Verbundenheit und Respekt Ihrer so wertvollen, exzellenten Zusammenarbeit besonders zum Ausdruck bringen!

Herzlichste Grüße,
G. Z.

Mir fällt es schwer, in Worte zu fassen, was ich momentan erlebe. Niemals hätte ich gedacht, dass es so schnell gehen kann… Es war nach ganz kurzer Zeit klar, dass wir das Leben teilen wollen. Unsere Gesprächsbasis hat eine so große Intensität voller Authentizität – alles hat seinen Raum. Sein Profil hat schon so unglaublich gut gepasst, aber die Realität ist noch viel mehr. Die Dinge sind im Flow und das ist ein Zeichen dafür, dass es passt! Tausend Dank! Sie waren ein perfekter Coach, haben mich gut in den Prozess eingeführt und mir das Wunder meines Lebens geschenkt!

Ganz liebe Grüße,
B. T.

Wie Sie wissen, habe ich nicht nur Ihre Dienste in Anspruch genommen, sondern mich auch von namhaften Partnervermittlungen in London und Deutschland betreuen lassen. Ich kann ruhigen Gewissens sagen, dass Sie für mich wirklich die exklusivste Partnervermittlung Europas sind. Die laufende persönliche Betreuung, Ihr Feingefühl bei der Partnerauswahl und nicht zuletzt – die für mich absolut einzigartige – Begleitung beim ersten Kennenlernen sowie die professionelle und einfühlsame Beratung machen Sie zu meinem Top-Favoriten unter all den seriösen Agenturen. Ich finde, das sollte auf alle Fälle einmal erwähnt werden!

Beste Grüße aus Frankfurt,
K.L. (Entrepreneur)

Phantastisch, was Sie mir ermöglicht haben! Durch Sie habe ich einen unbeschreiblichen Menschen kennenlernen dürfen und dafür möchte ich mich herzlich bedanken. Ich habe so eine wunderschöne Erfahrung noch nie im Leben gemacht – in so kurzer Zeit eine so tiefe Verbindung zu einem Menschen aufzubauen. Ich kann Carpe Diem erleben und ganz ICH sein.

A.N. (Topmanagerin, Schweiz)

Liebe Frau Kinauer-Bechter!
Sicher hören Sie das von vielen Seiten. Sie bieten eine so freundschaftliche, lockere und offene Gesprächsbasis – chapeau! Man fühlt sich echt wohl – trotz des heiklen Themas.

Vielen Dank! Ihre G.H.